Zu Inhalt springen
The "Don't Be Sh*t!" Series - What is this?

Das „Don't Be Sh*t!“ Serie – Was ist das?

Hier ist Steve Way, der neue Junge bei XPiles!

Heutzutage bin ich vor allem als „Chief Cardboard Squasher“ im Team im Wimborne-Hauptquartier bekannt und eher ein geselliger Läufer, aber früher nahm ich den Sport etwas ernster und war ein ziemlich guter Läufer auf der Marathon- und Ultradistanz.

Wenn ich auf meine Laufkarriere zurückblicke ( die ich immer mehr mache, je langsamer ich werde ), müssten die Höhepunkte sein:

  • Der Marathon der Commonwealth Games 2014 (2:15:16)
  • Britischer Straßen-100-km-Rekord (6:19:20, den ich bis heute halte)
  • 3. Platz beim südafrikanischen Comrades Ultra Marathon 2018.

In diesen „ guten alten Zeiten “ war ich für mein Mantra bekannt:

Sei nicht scheiße

Ein relativer Begriff, den alle Läufer anstreben sollten, was bedeutet, dass sie versuchen, immer ihr Bestes zu geben und ihr eigenes Potenzial nicht zu kurz kommen. Irgendwann gab es sogar ein T-Shirt …

In dieser Blogreihe werde ich versuchen, einen Teil des Wissens weiterzugeben, das ich mir im Laufe der Zeit angeeignet habe. Sicherlich habe ich beim Laufen dieser 60.000 Trainingsmeilen etwas gelernt.

Wenn du daran interessiert bist, nicht scheiße zu sein, dann lies dir unten einige meiner Geschichten durch:

Band 1 – Training und Rennen bei heißem Wetter

Band 2 – Den Kilometerstand steigern

Band 3 – Marathon-Aufbau (2 Monate später)

Band 4 – Kameraden-Marathon

Band 5 – Marathon-Aufbau (1 Monat)

Band 6 – Marathonläufer oder Ultraläufer

Band 7 – Marathon-Aufbau (letzte Woche)

Band 8 – Optionen und Motivation nach dem Marathon

Band 9 – Laufen in der Kälte

Band 10 – Auf lange Sicht

Bd. 11 – Steve Ways fünf Regeln für den Lauferfolg

Bd. 12 – Die Wahrheit ausdehnen

Bd. 13 – Neujahrsziele

Bd. 14 – Notizen für einen neuen Läufer

Bd. 15 – Motiviert bleiben

Bd. 16 - Schmerz

Bd. 17 – Was bringt es im Rennsport?

Bd. 18 – Die Zeit finden

Vorheriger Artikel Serving Up Success: The Role of Nutrition in Tennis Performance