Zu Inhalt springen
My 18m Chesil Beach Run For Clasp - Pete Roper - Supported by XMiles

Mein 18-m-Chesil-Strandlauf für Spange – Pete Roper – Unterstützt von XMiles

Am 2. September wird Pete Roper für eine Wohltätigkeitsorganisation namens CLASP die gesamte 18 Meilen lange Strecke von Chesil Beach laufen

Wer und warum CLASP?

CLASP, Lebensberatung, Suizidprävention. Wir bekämpfen das Stigma im Zusammenhang mit psychischen Erkrankungen, indem wir das Bewusstsein für psychische Gesundheit schärfen und Selbstmorde im Vereinigten Königreich reduzieren.

CLASP bietet Beratung, Lebensberatung und Suizidprävention bei Depressionen, einer schrecklichen Krankheit, an der Pete und viele andere im ganzen Land seit vielen Jahren leiden.

Meine Herausforderung (von Pete Roper)

Diese Herausforderung steht schon seit einiger Zeit auf meiner Wunschliste: „Dinge, die ich tun muss, bevor ich sterbe“, also steht ein Datum fest und ich möchte mein Bestes geben. Diese Herausforderung wird nicht einfach sein, der gesamte Strand besteht aus Kies und Kieselsteinen. Zu Beginn in West Bay ist der Kies erbsengroß und wird allmählich größer, bis er am Ende bei Chesil Cove Portland faustgroß ist.

Versuch mit der schnellsten bekannten Zeit (FKT).

Im Rahmen der Herausforderung wird Pete versuchen, eine schnellste bekannte Zeit (FKT) für die Route festzulegen

Nur zwei Läufer haben jemals Endzeiten aufgezeichnet, die erste und schnellste Zeit von 02:41:15 wurde 1962 vom englischen Spitzensportler Bob Pape aufgestellt, drei Jahre vor meiner Geburt und vor 55 Jahren, und Ernie Smith von Horn Church Harriers versuchte 1963, den Rekord zu brechen, indem er eine Zeit von 03:16 aufstellte.

Training und Vorbereitung

Das Training wird hart sein und einige spezielle Übungen im Fitnessstudio erfordern. Die 7-Meilen-Strecke von Abbotsbury hat auf beiden Seiten Wasser, so dass es, wenn sie erst einmal geschafft ist, kein Zurück mehr gibt und der Großteil davon auf einer steilen Steigung zurückgelegt wird. All das macht die Herausforderung noch größer und ich werde nicht jünger.

Herausforderungsunterstützung

Der Ernährungsspezialist XMiles Endurance Sports Store wird die Herausforderung vorantreiben und die Trinity Osteopathic Practice hat sich bereit erklärt, diese Herausforderung zu unterstützen.

Ich bin auch auf der Suche nach einem Schuhsponsor. Wenn jemand helfen kann, wäre ich sehr dankbar.

Wenn Sie mir helfen möchten, Geld für diese dringend benötigte Wohltätigkeitsorganisation zu sammeln, können Sie unter www.justgiving.com/runchesilbeach eine Spende machen

Danke für Ihre Unterstützung.

Pete Roper

Artikelautor

Peter Roper: Der Offroad-Guru
Pete Roper wird in der Veteranenklasse als „OffRoad-Guru“ gefeiert. Er ist spezialisiert auf die Bereitstellung maßgeschneiderter Trainingsprogramme und Fast-Packing-Abenteuer auf dem South West Coast Path sowie auf Off-Road-Laufworkshops. Schauen Sie sich das an unter peteroper.com .
Folgen Sie Pete auf Twitter @TheOffroadGuru
oder Facebook TheOffroadGuru
Vorheriger Artikel Serving Up Success: The Role of Nutrition in Tennis Performance