Zu Inhalt springen
Your guide to HIGH5 Energy Gels

Ihr Leitfaden zu HIGH5 Energy Gels

Wir alle haben unterschiedliche Favoriten in Bezug auf unsere Sporternährung. Ihre Disziplin und Ihr Training können Ihnen jedoch dabei helfen, herauszufinden, welche Art von Ernährung Sie bevorzugen. HIGH5 bietet drei verschiedene Arten vonEnergiegels an, daher sind wir sicher, dass sie eines haben, das für Sie geeignet ist ...

High5-Gel

ENERGIGELE VERSTEHEN

Was sind Energiegele?

Menschen, die Sport treiben, müssen während des Trainings Energie aufnehmen, da unsere Muskeln nur genug Energie für etwa 90 Minuten Training speichern können. Der bequemste und einfachste Weg, dies zu tun, ist normalerweise die Einnahme eines oder zweier Energiegels!

Energiegele sind kleine, praktische Kohlenhydrat-Energiestöße im Gelformat. Es gibt eine Vielzahl an Texturen, Geschmacksrichtungen und Verpackungen auf dem Markt, aber Energy Gels sind sicherlich die beliebteste Ernährungsform, um beim Ausdauersport Energie zu tanken. Dies liegt daran, dass sie während der Bewegung manchmal einfacher einzunehmen sind als ein Riegel, außerdem sind sie kleiner als das Mitführen eines Getränks. Viele Sportler verwenden jedoch eine Kombination verschiedener Nährstoffe, um ihr Energieniveau auf das optimale Maß zu steigern.

Wann sollten Sie ein nehmen? Energiegel?

Energiegele geben Ihnen einen sofortigen Energieschub. Ob Sie ein Energiegel einnehmen, hängt von Ihrer Disziplin oder Ihrem Trainingsbedarf ab.

Wenn Sie ein längeres Training planen, sollten Sie regelmäßig Energiegele einnehmen, bis zu drei pro Stunde. Weniger, wenn Sie auch andere Energieprodukte wie einen Energy-Drink oder einen Energieriegel zu sich nehmen.

Im Allgemeinen ist es am besten, etwa 60–90 Minuten nach Beginn Ihres Trainings eine davon einzunehmen. Das liegt daran, dass unsere Muskeln nur ausreichend Kohlenhydratenergie für etwa 90 Minuten Training speichern können. Abhängig von Ihrem Körper oder dem Zeitpunkt Ihrer letzten Nahrungsaufnahme kann dies jedoch auch weniger sein. Sie können auch von der Einnahme eines Energiegels vor einer kürzeren Trainingseinheit profitieren, um sich zusätzlich zu stärken.

Wie nimmt man ein Energiegel ein?

Einfach den oberen Teil des Beutels abreißen und das Gel trinken.

Wenn Sie mit Energiegels noch nicht vertraut sind, müssen Sie nicht alles auf einmal einnehmen. Trinken Sie einen Schluck davon und nehmen Sie es schrittweise ein, wenn Sie sich an die Einnahme von Energiegels gewöhnen. Bei einigen dickeren Energiegelen ist möglicherweise eine zusätzliche Flüssigkeitszufuhr erforderlich, dies ist jedoch eine persönliche Präferenz. Denken Sie daran, Ihre Verpackungen mit nach Hause zu nehmen und Müll zu vermeiden!

Kann man Energiegele mit Wasser mischen?

Sie können Energiegele mit Wasser mischen.

WELCHES HIGH5 ENERGY GEL IST FÜR IHRE SPORTART AM BESTEN?

Welches HIGH5-Energiegel eignet sich am besten zum Laufen?

Dünnere Energiegele mit leichterer Konsistenz (z. B. Energy Gel Aqua ) eignen sich am besten zum Laufen, da Sie nach der Einnahme keine zusätzliche Flüssigkeit benötigen. Dies kann für Läufer praktischer sein, die keine Flasche mit sich führen möchten, insbesondere wenn Sie kürzere Strecken laufen. Für einen zusätzlichen Energieschub sind sie auch mit Koffein erhältlich.

High5 Laufen

Welches HIGH5- Energiegel eignet sich am besten zum Radfahren?

Herkömmliche Energiegels eignen sich hervorragend zum Radfahren. Das HIGH5 Energy Gel passt perfekt in Ihre Trikottasche. Da Radfahrer in der Regel Flaschen auf ihrem Fahrrad mit sich führen, ist die Konsistenz nicht so wichtig wie beim Laufen, wo man möglicherweise keine Flüssigkeiten dabei hat.

High5 Radfahren

WELCHES HIGH5 ENERGY GEL IST FÜR SIE AM BESTEN?

Originales Energiegel

Ihr Original Energiegel ist mit natürlichem Fruchtsaft für einen leichten und erfrischenden Geschmack formuliert und hat eine glatte, leichte Konsistenz – hier sind keine Klumpen zu finden! Für den Extra-Boost können Sie sich auch für das Energy Gel mit Koffeinzusatz entscheiden.

Es hat es in sich: 23 g schnell wirkende Kohlenhydratenergie pro 40 g Gel, die während des Trainings direkt in Ihre Muskeln gelangt. Dank des kleineren Packmaßes lässt es sich einfacher tragen, egal ob Sie es in einen Gel-Gürtel oder eine Trikottasche stecken, und es lässt sich unterwegs leicht öffnen und schlucken.

Im Gegensatz zu anderen Gelen in unserem Sortiment hat Energy Gel eine etwas dickere Konsistenz, was bedeutet, dass Sie möglicherweise gleichzeitig zusätzliche Flüssigkeiten zu sich nehmen müssen. Aus diesem Grund wird es oft von Radfahrern bevorzugt, die eine Flasche auf ihrem Fahrrad mitführen.

High5-Energiegele

Energiegel Aqua

Das Energiegel Aqua ist wie das ursprüngliche Energy Gel mit natürlichem Fruchtsaft formuliert, jedoch mit Wasserzusatz für eine dünne, extrem leichte Konsistenz – genau wie ein Sportgetränk. Dies macht es zu einer großartigen Option für Einsteiger in die Geltechnik!

Aufgrund seiner Konsistenz ist es bei Läufern beliebt, da man danach keine zusätzliche Flüssigkeit zu sich nehmen muss.

Es bietet die gleichen 23 g schnell wirkender Kohlenhydratenergie wie Energy Gel, jedoch in einer größeren 66-g-Packung. Es lässt sich immer noch leicht tragen oder in eine Trikottasche stecken, ist aber aufgrund des zusätzlichen Wassergehalts etwas schwerer und voluminöser! Wir führen auch Energy Gel Aqua mit einem Koffeinschub .

High5 Aqua-Gele

Energiegel mit langsam freisetzenden Kohlenhydraten

Aus der Slow-Release-Energy-Reihe von HIGH5, Energiegel mit langsam freigesetzten Kohlenhydraten ist perfekt, um Ihnen dabei zu helfen, Ihr Energieniveau während des Trainings aufrechtzuerhalten. Die Formel enthält eine Multikohlenhydratquelle – sowohl schnell freisetzende Kohlenhydrate als auch langsam freisetzende Isomaltulose – und sorgt so für einen länger anhaltenden Energieschub.

Energy Gel mit langsam freisetzenden Kohlenhydraten hat die gleiche Konsistenz und Größe wie Energy Gel Aqua und ist somit perfekt für alle, die keine zusätzliche Flüssigkeit mit sich herumtragen möchten.

Der Energiebereich mit langsamer Freisetzung von HIGH5 enthält auch ihren fortschrittlichsten Elektrolytkomplex – Ocean Minerals. Damit erhalten Sie einen belebenden Schuss Magnesium sowie über 70 Mineralien und Spurenelemente, um Ihren Elektrolythaushalt beim Sport auszugleichen.

Aufgrund der langsam verdaulichen Kohlenhydrate eignet sich das Sortiment perfekt für den Einsatz zu Beginn einer Trainingseinheit oder eines Rennens, wenn die Intensität geringer ist. Dies hilft Ihnen, zu vermeiden, dass Sie vor dem intensiveren Teil des späteren Rennens durch die Verwendung von schnell freisetzenden Energieprodukten an die Wand stoßen.

High5 langsam freisetzende Kohlenhydrate

Vorheriger Artikel The Squash Player's Diet: Fuelling Success on the Court